Details zum Vortrag

VHS Gerolzhofen
24.10.2018 um 19:00 Uhr

Hunde aus dem Tierschutz - was man über sie wissen sollte

Tierschutz-Hunde verhalten sich oft ganz anders als Hunde ohne direkte Vorfahren von der Straße, wie z.B. Labradore, Bulldogen oder Dackel. Da eine gute Soziali­sation meist fehlt, ergeben sich sehr häufig Anpassungs­probleme verschiedener Art an unser Alltagsleben. Was man dazu wissen sollte, wird genauso besprochen wie der Umgang mit Schwie­rig­keiten. Fragen und eine Diskussion sind im Anschluss ausdrücklich erwünscht!

Zurück